FOTO BILD BERLIN 2002
Teilnehmer 2002
Pissoir
Frank Herlet, Köln

geb.02.07.1949 in Düsseldorf.
Nach Hauptschulabschluss div. Aushilfstätigkeiten. Besuch des Abendgymnasiums mit dem Abschluss zur Hochschulreife. Neun Semester Medizin, anschließend 15 Monate Aufenthalt in den USA. Dort Interesse an der Fotografie entdeckt. Autodidaktisches Studium der Fotografie. Nach der Rückkehr aus den USA drei Jahre Arbeit als Koch, währenddessen Weiterführung der autodidaktischen Schule. Besuch der Fachhochschule Kunst und Design in Köln und Studium bei Herrn Professor Arno Jansen für Fotografie. Selbständig in Köln als freier Fotograf seit 1985.


Nach Hunderten von Anfragen ob das Bild in der Toilette arrangiert oder original ist: Es ist original so am Silvesterabend 1999 gegen 23.00 Uhr vorgefunden und fotografiert worden. Die größte Erfahrung an diesem Abend war, daß die Damen und Mädels bei Großveranstaltungen die Herren-Toiletten mitbenutzen. Ganz am rechten Bildrand zu erkennen. Fotografiert habe ich mit einer Kleinbild Panoramakamera F7. Die Kamera hat eine sogenannte Schwenkoptik und erfasst einen Blickwinkel von 140 Grad. Es wird nicht durch einen Sucher geschaut, sondern mittels einer Mini-Wasserwaage die Kamera gerade gehalten. Dadurch, daß sich die Optik während der Belichtung langsam von links nach rechts dreht, sieht man auf dem Bild nicht eine tatsächliche 1/15 Sekunde des Lebens, sondern 3-4 Sekunden als "Bildfilm".


Kontakt:
info@foto-bild-berlin.de


Teilnehmer 2002

Intro
Details
Rückblick
Presseinfo
Kontakt
Veranstalter
English Version
© 2001 - 2002 www.foto-bild-berlin.de | Impressum | Webmaster | Sitemap